Ausschreibung Ariella Verlag: Coverwettbewerb für Nachwuchsillustratoren

Ariella, der jüdische Verlag für Kinder- und Jugendliteratur in Berlin, ruft Illustratorinnen und Illustratoren unter 30 Jahren dazu auf, ein neues Cover zu dem bereits erschienenen Buch Opa und der Hundeschlamassel von Erica S. Perl zu entwerfen.

Der erste Preis ist die Veröffentlichung des Covers. Außerdem gibt es Preisgelder in Höhe von insgesamt 425 Euro. Einsendeschluss ist der 30. November 2017. Die Gewinner werden Mitte Januar 2018 bekanntgegeben.

Der Jury gehören zwei noch zu benennende Jugendliche an sowie Gabriele Glasenapp (Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung der Universität Köln), Anne Plate (Illustratorin und Lehrbeauftragte an der Berliner Technischen Kunsthochschule), Hadassah Stichnote (Professorin für Kinderliteratur, Universität Bremen), Gabriele Meyer (Tucholsky Buchhandlung) und Verlegerin Myriam Halberstam.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen gibt es auf der Website des Ariella Verlags.

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.