Personalia Aufbau strukturiert Lektorat um / Gunnar Cynybulk wird stellv. Programmleiter / Claudia Puls und Andreas Paschedag werden stellv. Programmleiter bei Rütten & Loening

Gunnar Cynybulk
Claudia Puls

Im Rahmen der laufenden Reorganisation des Hauses hat der Aufbau Verlag sein Lektorat neu strukturiert. Erklärtes Ziel ist es, die Rolle der Lektoren zu stärken und sie umfänglich in die strategische Programmarbeit einzubinden.

Gunnar Cynybulk, der Autoren wie Peter Henning, Adam Soboczynski und Kim Edwards betreut, verantwortet künftig als stellvertretender Programmleiter das Aufbau-Programm gemeinsam mit René Strien, der als verlegerischer Geschäftsführer weiterhin allen Programmen des Berliner Verlags voransteht.

Andreas Paschedag

Das Programm von Rütten & Loening unter der Leitung von Reinhard Rohn wird in Zukunft mitgestaltet von den Stellvertretern Claudia Puls (Lektorin u.a. von Fred Vargas, Guillaume Musso und Andrea Busfield) und Andreas Paschedag, zu dessen Autoren Kathrin Gerlof, Inger-Maria Mahlke und Karl Olsberg zählen.

Für das Taschenbuchlabel atb erhält der langjährige Programmleiter Reinhard Rohn Unterstützung durch Stefanie Werk.

Franziska Günther obliegt als Leitender Lektorin weiterhin die Gesamtverantwortung für den Bereich Sachbuch.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.