BuchmarktFORUM: Online Sales Conference OSC für Vertrieb und Verkauf in München

Online revolutioniert den Handel – aber online revolutioniert genauso den Vertrieb und Verkauf im Verlag. Wie können Verlage für „digitale Touchpoints“ mit ihren potentiellen Lesern sorgen, welche Daten sind relevant für effiziente Vertriebsarbeit, welche „digitalen“ Organisationsstrukturen unterstützen dabei?

Das große Kapitel „Online-Sales“ schlägt das BuchmarktFORUM in drei After-Work-Konferenzen auf. Die erste der Konferenzen („Kunden kaufen heute anders“) beginnt am 14. April um 16 Uhr in einer besonderen Location im München – eine ehemalige Autowerkstatt. Zwei weitere Konferenzen folgen: Am 11. Juni („Customer Journey & Touchpoints“) und am 9. Juli („Management von Kundenbeziehungen: CRM und Marketingautomation).

Mit dem Themenbündel der Online Sales ConferenceOSC wird das Arbeitsfeld Vertrieb und Verkauf im digitalen Kontext erstmals von seiner praktischen Seite aufgerollt. Organisatorin dieser Veranstaltungsreihe unter dem Dach des BuchmarktFORUMS ist Susanne Lange Wissinger, SLW Consult, Gießen: „Wir konzentrieren uns darauf, die Praxis zu beleuchten – sowohl von den Referenten her, die erfolgreich im Online-Business tätig sind, als auch von den Themen her, die die Praktiker unterstützen.“

Weitere Infos auf http://www.buchmarktforum.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.