Cornelsen baut Engagement in Erwachsenenbildung aus und gründet dafür Metaphora GmbH

Michael Lammersdorf

Die Cornelsen Verlagsgruppe baut ihr Engagement in der Erwachsenenbildung aus. Um neue Zielgruppen – national wie international – in den Blick zu nehmen, wurde jetzt in Berlin die neue Gesellschaft Metaphora GmbH gegründet.

Für die neuen Aktivitäten konnte die Cornelsen Verlagsholding Michael Lammersdorf (55) als Geschäftsführender Gesellschafter verpflichten, er tritt sein Amt ab Januar 2009 an. Lammersdorf war zuletzt Geschäftsführer in den Fernschulen und Fernhochschulen der Klett-Gruppe Stuttgart.

Die Cornelsen Verlagsgruppe ist bereits mit den AKAD-Privat-Hochschulen und rund 9.000 nebenberuflich Studierenden führend in diesem Marktsegment vertreten, will ihre Position jedoch weiter ausbauen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.