Corporate Publishing:„Design-Gipfel“ der Akademie des Deutschen Buchhandels und des Forums Corporate Publishing zum Thema „Neue Strategien und Kreationskonzepte im Vergleich“

In Zusammenarbeit mit dem Forum Corporate Publishing veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels am 20. März in München einen „Design Gipfel: Neue Strategien und Kreationskonzepte im Vergleich“. Ziel ist es, das Urteilsvermögen der Teilnehmer für Design-Qualität zu stärken und innovative Design-Ideen für die eigenen Unternehmenspublikationen zu vermitteln.

Namhafte Referenten wie Ursula Dahmen (Art Director beim Tagesspiegel, Berlin) und Prof. Rüdiger Quass von Deyen (Konzeption + Design, Köln), beleuchten hierzu aus unterschiedlichen Blickwinkeln die aktuelle Design–Szene. Über visuelle Qualität und darüber, wie man Inhalte strategisch inszeniert, sprechen Mathias Birkenbach (Signum Communication Werbeagentur, Mannheim) und Urs Arnold (Arnold Design AG Visuelle Kommunikation, Zürich). Durch die Veranstaltung führt Hans Jürgen Moers, Geschäftsführer von muehlhaus & moers kommunikation GmbH, Köln.
Der Gipfel richtet sich an Führungskräfte und Projektleiter aus Agenturen und Unternehmen, vor allem aus den Abteilungen Marketing, Kommunikation und PR, die neue Design-Lösungen für ihre Unternehmenskommunikation suchen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.buchakademie.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.