Rechtsseminar mit Götz von Olenhusen im Oktober in Stuttgart

„Das Recht der Medienmitarbeiter – Arbeitsrecht, Haftungsfragen, Urheberrecht – aktuelle Rechtsprechung“ heißt ein Seminar von RA Dr. iur. Götz von Olenhusen, das am 26. Oktober von 10.00 – 17.00 Uhr in Stuttgart im Holiday Inn stattfinden wird.
Das Seminar bietet einen Überblick über die Rechtsfragen und die Gestaltungsmöglichkeiten im Arbeitsverhältnis zu Medienunternehmen sowie beim Einsatz freier journalistischer Mitarbeiter in Presse, Film, Funk, Fernsehen und Internet. Dabei wird vor allem die aktuelle Rechtsprechung behandelt.

1. Arbeitsrecht für Arbeitnehmer und sog. Arbeitnehmerähnliche, Freie (Presse, Rundfunk, Film, Internet)
· Begriff des Medienmitarbeiters
· Vertragsbegründungen; Status des Arbeitnehmers, des Arbeitnehmerähnlichen, des „echten“ Freien; Rechtsfolgen falscher „Etikettierung“
· Sozialversicherungsrecht; Tarifrecht: Presse, Fotografen; Film; Rundfunk und Fernsehen
· Befristung von Arbeitsverhältnissen; Kündigung und Kündigungsschutz
· Wettbewerbsverbote und Konkurrenzklauseln bei Medienmitarbeitern; Nebentätigkeiten von Angestellten und Freien
· Betriebliche Mitbestimmung nach BetrVG und PersonalvertrG
2. Standesrecht, Sorgfaltspflichten und Haftung des Journalisten
· Gesetzliche Regelungen: Sorgfaltspflichten, insbes. nach Landespresserecht, Landesmedienrecht etc. (Recht am eigenen Bild, UrhG, sonstige Rechte, Allgem. Persönlichkeitsrecht etc.)
· Standesrecht der Presse (Richtlinien des Deutschen Presserats) und der Medien
· Informationsrechte und Ansprüche nach LPG und UmweltinfGesetz
· Meinungsfreiheit im Arbeitsverhältnis
· Unterlassung, Widerruf, Gegendarstellung, Schadensersatz
· Redaktionsgeheimnis
3. Urheberrecht für Arbeitnehmer-Urheber
· Gesetzliche Regelungen: z.B. §§ 43, 79, 69a, 69b UrhG
· §§ 69a, 69b betr. Computerprogramme im Arbeits- und Dienstverhältnis
· Vertragliche Gestaltung der Urheberrechtsbeziehungen
· Tarifverträge
· Fragen der Zweitverwertung von Beiträgen, Internetnutzung
· Rückruf

Die Seminargebühr beträgt 480,– € zuzügl. gesetzl. MWSt. (Rabatt bei mehreren Teilnehmern aus einem/r Unternehmen/Organisation).

Anmeldung:
Medien und Recht Verlags GmbH
Prof. Dr. Heinz Wittmann (Geschäftsführung, Wien – München)

80798 München, Schellingstraße 113
Tel. (089) 543 566 31; Fax. (089) 543 566 59
Mobil: 0170 289 1556
E-Mail: verlag@mur-verlag.de
A-1040 Wien, Danhausergasse 6
Telefon: +43-1-505 27 66
Fax: +43-1-505 27 66-15
E-Mail: verlag@medien-recht.com

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.