SAL Zürich startet die erste umfassend angelegte Lektoratsausbildung

Das ist neu für die Schweiz: Die SAL, die Höhere Fachschule für Sprachberufe in Zürich, startet jetzt einen neuen Lehrgang Lektorieren, den ersten seiner Art in der Schweiz.

Dabei steht nicht nur die klassische Arbeit am Manuskript auf dem Programm, sondern auch die Auseinandersetzung mit allen weiteren Aufgaben des Produktmanagements, von der Planung über die Autorenrekrutierung und -betreuung bis zur Kalkulation, Aufmachung und Vermarktung der Texte.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.