Drei neue Verlage bei KNO, weil Thieme, CartoTravel und Travel House Media bündeln wollen

Ab Januar 2006 wird neben dem Iwanowski Verlag und dem Touring Club Italiano im Reise-Segment auch der Foitzick Verlag von der Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH, Stuttgart, ausgeliefert.

Hintergrund der Auslieferungsübernahmen ist in allen drei Fällen „das verstärkte Interesse von Verlagen an Vertriebskooperationen mit entsprechend starken Partnern“, wie Dr. Matthias Hutzel, Leiter Verlagsbetreuung der KNO VA sagt.

Nachdem die Georg Thieme Verlagsgruppe bereits in den zurückliegenden Jahren mehrfach Verlage oder einzelne Verlagsprogramme übernommen hatte, kooperiert der Stuttgarter Fachverlag jetzt mit dem Foitzick Verlag und integriert die Auslieferung des Buchprogramms bei der KNO VA.

Der ADAC Verlag, der über seine Vertriebstochter CartoTravel neben dem eigenen Verlagsprogramm bereits zahlreiche Imprints und andere Kooperationen hat, fügt ab Januar das Reiseführerprogramm des Iwanowski Verlags seiner Angebotspalette hinzu.

Zudem geht der zur Ganske Gruppe gehörende Reiseverlag Travel House Media eine Vertriebskooperation mit dem Touring Club Italiano ein und erweitert damit seine europäisch ausgerichteten Aktivitäten, zu denen von Anfang an die Kooperation mit Michelin gehörte. Die logistische Integration aller drei Verlage beziehungsweise Verlagsprogramme wurde noch im Dezember 2005 erfolgreich abgeschlossen.

Für den Handel bedeutet diese Integration in bestehende Mandantenstrukturen bei der KNO VA eine deutliche Vereinfachung der Bestellund Bezugswege. Alle genannten Programme werden vom Außendienst und Verkauf des jeweiligen Verlages angeboten und können schnell und effizient bezogen werden. „Es war uns und unseren Verlagskunden wichtig, dass eine vollständige Integration in die Faktur- und Versandgemeinschaft erfolgt“ betont Dr. Hutzel. „Der Handel erhält die interessanten neuen Programme daher auf einer Faktur des jeweiligen Hauptmandanten Thieme, CartoTravel oder Travel House Media, selbstverständlich gebündelt in einem Packstück im Rahmen der bestehenden Versandgemeinschaft.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.