Annette Pehnt erhält Thaddäus-Troll-Preis

Die Jury des Förderkreises deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg hat Piper-Autorin Annette Pehnt („Mobbing“, „Haus der Schildkröten“ u.a.) den diesjährigen Thaddäus-Troll-Preis zuerkannt.

Die Preisverleihung findet im November im Stuttgarter Literaturhaus statt. Die Laudatio hält Hubert Spiegel.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.