Axel Springer mit bestem Geschäftsbericht

Der Geschäftsbericht 2002 der Axel Springer AG ist von der unabhängigen International Academy of Arts and Sciences (ARC AWARD) in New York im Bereich Medienunternehmen prämiert worden und zählt damit zu den besten internationalen Geschäftsberichten www.mercommawards.com. Für die Gestaltung (verantwortlich: HGB Hamburger Geschäftsberichte) wurde der 98 Seiten umfassende Report mit einem Golden Award ausgezeichnet, der Gesamtbericht erhielt einen Bronze Award.

Mehr als 1600 Unternehmen aus 30 Ländern nahmen in diesem Jahr am 17. ARC AWARD teil, dem weltweit größten und bedeutendsten Wettbewerb für Geschäftsberichte. Die feierliche Preisverleihung findet am 7.August in New York statt.

Der Geschäftsbericht 2002 von Axel Springer steht im Internet unter www.axelspringer.de (Investor relations) als pdf-Datei zum Downloaden zur Verfügung.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.