Darmstädter Jury: Buch des Monats Mai 2003

Zum „Buch des Monats“ Mai hat die Darmstädter Jury den Titel Mercedes Benz (C.H. Beck) von Pawel Huelle gewählt.
Der in Polen geborene Autor studierte Literaturwissenschaft, arbeitete als Journalist, Lehrer und Fernsehintendant. Der Roman „Mercedes Benz“ erzählt Huelles Familiengeschichte.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.