Ernst-Hoferichter-Preise 2009 für Lena Gorelik und Matthias Politycki

Der Stiftungsbeirat der Ernst-Hoferichter-Stiftung vergibt die Ernst-Hoferichter-Preise 2009 in Höhe von je 5.000 Euro an Lena Gorelik und Matthias Politycki.

Die Ernst-Hoferichter-Preise wurden von Franzi Hoferichter, der Witwe des Münchner Schriftstellers, gestiftet. Mit ihnen werden seit 1975 jedes Jahr freischaffende Münchner Künstlerinnen und Künstler aus dem Bereich Literatur und Kabarett ausgezeichnet, die – wie Ernst Hoferichter – „Originalität mit Weltoffenheit und Humor verbinden“.

Die Preisverleihung findet am 19. Januar 2009 im Rahmen einer geschlossenen Festveranstaltung im Literaturhaus statt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.