Gianrico Carofiglio erhält Radio Bremen Krimipreis 2008

Der diesjährige „Radio Bremen Krimipreis“ geht an den italienischen Bestseller-Autor Gianrico Carofiglio („Das Gesetz der Ehre“).
Er wird am 24. September im Rahmen des elften Bremer Krimifestivals „Prime Time Crime Time“ verliehen.

Der Preis ist mit 2 500 Euro dotiert und wird jährlich im Wechsel an deutschsprachige und ausländische Autoren vergeben. Zu Carofiglios Krimis gehören „Reise in die Nacht“, „In freiem Fall“ und „Kein Espresso für Commissario Luciani“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.