Helmut Falter erhält Aachener Zeitungsente / Ziel von 51 Mayersche-Filialen 2009 angekündigt

Wegen seiner großen Verdienste um Kultur und Ansehen von Stadt und Region Aachen erhielt Buchhändler Helmut Falter, Seniorchef der Mayerschen Buchhandlung, die traditionelle Aachener Zeitungsente des Bezirksvereins Aachener Presse (BAP).

Gewürdigt wurde ferner Falters karitative Arbeit in Aachen, aber auch in Nepal, heißt es in einem Zeitungsbericht der Aachener Zeitung.

Am Rande der Feier teilte Falter mit, im kommenden Jahr werde die Zahl der Buchfilialen der Mayerschen auf dann insgesamt 51 erhöht. Morgen wird in Siegen allerdings nach offizieller Zählung erst die 42. Filiale eröffnet [mehr…]. Zudem werden zum 31.12. eine der Droste-Buchhandlungen in Düsseldorf und zum 31.1. in Dortmund Mayersche Krüger [mehr…] geschlossen.

Demnach endet nach den bisherigen öffentlich bekannten Eröffnungsplänen im nächsten Jahr das Nummerieren bei der Zahl von 45 Filialen. Bekannt sind Eröffnungen in Castorp-Rauxel [mehr…], Lüdenscheid [mehr…], Essen [mehr…], Troisdorf [mehr…]und Wesel [mehr…]. Offensichtlich hat sich die Mayersche für 2009 weitreichende Ziele gesetzt.

Von der Ausrichtung setzt das Haus offenbar wieder auf Regionalia. Falter kündigt an das Aachen-Kabinett mit Regional-Literatur werde im Stammhaus an der Buchkremerstraße, das um 1500 Quadratmeter Verkaufsfläche expandieren wird, wieder eingerichtet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.