hr2: „Ans Ende kommen“ und „Nur 1 Tag“ sind die Hörbücher des Jahres 2014

Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste hat sich entschieden: Das Hörspiel „Ans Ende kommen“ (supposé) nach Dieter Wellershoffs Reflexionen über Altern und Sterben wurde zum „Hörbuch des Jahres 2014“ gewählt, „Nur 1 Tag“ (Oetinger Audio) von und mit Martin Baltscheit zum „Kinder- und Jugendhörbuch des Jahres 2014“.

Im Hörbuch „Ans Ende kommen“ gibt der Schriftsteller Dieter Wellershoff, fast 90 Jahre alt, in freier Rede Auskunft über sein Leben und das Altern, das er als lebenslangen Prozess begreift. Nach Meinung der Jury der hr2-Hörbuchbestenliste ist dies ein „einzigartiges, genuines Hörbuch, das zu Diskussionen und eigenen Gedanken anregt und lange nachwirkt“. Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste lobt damit auch Thomas Böhm und Klaus Sander, die für Konzeption und Regie verantwortlich sind.

Auch im Kinderhörbuch des Jahres, „Nur 1 Tag“, greift Autor Martin Baltscheit das Thema Leben und Sterben auf. Im Mittelpunkt steht eine Eintagsfliege, in die sich Fuchs und Wildschwein sofort nach deren Geburt verlieben. Doch sie wagen lange nicht ihr zu erzählen, dass sie nur einen Tag leben wird. Martin Baltscheit, Autor, Interpret, Regisseur und Illustrator hat nach Meinung der Jury ein „wunderschönes, mit Pfiffigkeit und Herzenswärme arrangiertes Hörspiel über ein ernstes Thema geschaffen, das man sich immer wieder anhören mag“.

Das Kinderhörbuch des Jahres ist als „Hörbuch-Preis der Landeshauptstadt Wiesbaden“ mit 10.000 Euro dotiert. Der Preis wird am 1. Februar 2015 ab 15 Uhr im Kleinen Haus des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden verliehen. Die Verleihung ist eingebunden in eine Kinder-Hörgala, der krönende Abschluss des hr2-Hörfests Wiesbaden. Der Eintritt beträgt neun, ermäßigt fünf Euro.

Das von der hr media mit 5.555 Euro dotierte „Hörbuch des Jahres“ wird am Mittwoch, 11. März 2015, in Köln zusammen mit den Preisträgern des Deutschen Hörbuchpreises ausgezeichnet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.