Jürgen Ebertowski ist „Krimifuchs“ 2010

Den Berliner Krimipreis „Krimifuchs“ erhält in diesem Jahr Jürgen Ebertowski in der Kategorie „Autor“.

Ebertowski werde für sein langjähriges Schaffen in diesem Genre geehrt, seine Werke zeichneten sich durch gründliche Recherche, überzeugende Charaktere und große Spannung aus, erklärte die Jury. Zuletzt erschien im September sein Krimi Blutwäsche im Rotbuch Verlag.

Seit 1995 wird der „Krimifuchs“ vom Berliner Bezirk Reinickendorf verliehen. Auch in diesem Jahr wird die Preisverleihung im Rahmen der Reinickendorfer Kriminacht am 14. November stattfinden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.