Lessing-Preis an Hans Joachim Schädlich

Der in Berlin lebende Autor Hans Joachim Schädlich erhält den Lessing-Preis 2003 des Freistaates Sachsen. Die mit 13 000 Euro dotierte Auszeichnung wurde ihm am Wochenende in Lessings Geburtsstadt Kamenz verliehen. Die Förderpreise (je 5 500Euro) gingen an den Lyriker Christian Lehnert und an das Autorenduo Anke Stelling und Robby Dannenberg. Mit dem Lessing-Preis würdigt der Freistaat alle zwei Jahre herausragende Leistungen im Geiste Lessings.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.