MIMI 2011: Die Verleihung des Krimipreises

Am gestrigen Sonntag, 20. März, wurde die MIMI 2011, der einzige Krimi-Publikumspreis des deutschen Buchhandels, verliehen: Gewonnen hat den Preis Sobo Swobodnik für seinen Roman Kuhdoo (Heyne).

Die Verleihung fand zum zweiten Mal im Rahmen der Buchmesse Leipzig statt, der Preis wurde von der Buchwerbung der Neun gestiftet. Auch in diesem Jahr überreichte der Leipziger Krimi-Autor Henner Kotte den Preis und garantierte im Zusammenspiel mit dem gelernten Schauspieler Swobodnik ein höchst unterhaltsames und kriminell komisches Programm auf der FOCUS Ausgezeichnet!-Lesebühne.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.