Nachwuchsförderpreis Handbuchbinderei

In Erfüllung seines satzungsgemäßen Auftrages zur allgemeinen Förderung des Buches hat die graphische Seniorenverenigung Münchner Graue Füchse beschlossen, dieses Jahr einen Nachwuchsförderpreis für die beste Handbuchbinderarbeit(Franzband) im Rahmen der Meisterprüfung 2003 der Meisterschule München zu verleihen.
Der Preis ist mit einer Dotierung von € 300.- versehen und soll anläßlich des Jahresabschlusstreffens des Herstellerkreises Buch & Technik am 28.11.2003 feierlich verliehen werden.
Kontakt: Horst Sebelin Münchner Graue Füchseaus der grafischen Industrie und den Verlagen
Telefon 089 603454, Fax 089 60666452, Horst.Sebelin@t-online.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.