Nominierungsliste für Jugendliteraturpreis 2002 bekannt

Die Nominierungsliste für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2002 wurde gestern auf der Leipziger Buchmesse bekanntgegeben:

Kategorie Bilderbuch
Jutta Bauer: Opas Engel, Carlsen Verlag
Katy Couprie / Antonin Louchard: Die ganze Welt, Gerstenberg Verlag
Gebrüder Grimm (Text), Susanne Janssen (Illustr.): Rotkäppchen, Carl Hanser Verlag
Karoline Kehr: Schwi-Schwa-Schweinehund, Altberliner Verlag
Lotte Kinskofer (Text), Verena Ballhaus (Illustr.): Der Tag an dem Marie ein Ungeheuer war, Bajazzo Verlag
Brigitte Schär (Text), Jacky Gleich, (Illustr.): Mama ist groß wie ein Turm, Carl Hanser Verlag

Kategorie Kinderbuch
Irmela Brender (Text), Verena Ballhaus (Illustr.): War mal ein Lama in Alabama Friedrich Oetinger Verlag
Zoran Drvenkar (Text), Martin Baltscheit (Illustr.): Der einzige Vogel, der die Kälte nicht fürchtet Carlsen Verlag
Kate DiCamillo, aus dem Englischen von Sabine Ludwig: Winn-Dixie, Cecilie Dressler Verlag
Paula Fox (aus dem Englischen von Cornelia Krutz-Arnold): Paul ohne Jacob, Sauerländer Verlag
Guus Kuijer (Text), Alice Hoogstad (Illustr.) (aus dem Niederländischen von Sylke Hachmeister): Wir alle für immer zusammen, Friedrich Oetinger Verlag
Angela Nanetti (Text), Józef Wilkon (Illustr.), aus dem Italienischen von Rosemarie Griebel-Kruip: Mein Großvater war ein Kirschbaum, Patmos Verlag

Kategorie Jugendbuch
Phillip Gwynne, aus dem Englischen von Cornelia Krutz-Arnold: Wir Goonyas, ihr Nungas, Sauerländer Verlag
Alexa Hennig von Lange: Ich habe einfach Glück, Rogner & Bernhard
Mirjam Pressler: Malka Mai, Beltz & Gelberg
Sigurd Pruetz: Falsch gedacht, Beltz & Gelberg
Andreas Steinhöfel: Defender, Carlsen Verlag
Mats Wahl, aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch: Der Unsichtbare, Carl Hanser Verlag

Kategorie Sachbuch
Volker Arzt (Text), Knud Jaspersen (Illustr.): Als Deutschland am Äquator lag – Eine Reise in die Urgeschichte, Rowohlt Berlin
Jörg Blech, Antje von Stern (Illustr.): Mensch & Co. Aufregende Geschichten von Lebewesen, die auf uns wohnen, Rowohlt Taschenbuch Verlag
Sylvia Englert (Text), Stefanie Scharnberg (Illustr.): Wörterwerkstatt – Tipps für Jugendliche, die gern schreiben, Ellermann Verlag
Mario Giordano: Der Mann mit der Zwitschermaschine – Augenreise mit Paul Klee, Aufbau-Verlag
Bernd Schuh: Das visuelle Lexikon der Umwelt, Gerstenberg Verlag
Lutz van Dijk (Text), Renate Schlicht (Illustr.): Die Geschichte der Juden, Campus Verlag

Am 10. Oktober wird die Jury im Rahmen der Frankfurter Buchmesse die Gewinner der jeweiligen Kategorie bekannt geben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.