NZ Post Book Award für Walde + Graf Autorin Paula Morris

Paula Morris hat gestern Nacht mit ihrem Roman „Rangatira“ in der Kategorie „Fiction“ den NZ Post Book Award – die wichtigste literarische Auszeichnung Neuseelands – gewonnen.

In “Rangatira” erzählt Paula Morris authentisch, einfühlsam und mit leichtem Ton aus dem Leben ihres Vorfahren Paratene Te Manu, einem maorischen Häuptling und Adeligen. Paula Morris wird vor, während und im Anschluss an die Frankfurter Buchmesse im Rahmen des Gastlandauftritts auf Lesereise in Deutschland und der Schweiz sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.