„Parma“ ist Kochbuch des Jahres

Kochbuch des Jahres

Diesen Monat hat das Deutsche Institut für Koch- und Lebenskunst das Kochbuch des Jahres gewählt. Die Auszeichnung geht an Nikko Amandonico für Parma. Lustvoll leben und genießen im Bauch von Italien, erschienen in der Edition Styria.

Die ausführliche Jurybegründung gibt es in der Oktober-Ausgabe des BuchMarkt unter Praxis/Charts.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.