Pulitzer-Preis für Kwi Autor Michael Chabon

„Die amerikanischen Schriftsteller Michael Chabon (Literatur) und David Auburn (Theater) sind mit den diesjährigen Pulitzer-Preisen ausgezeichnet worden. Auch der Lyriker Stephen Dunn erhielt den begehrten Preis. Der 31-jährige Dramatiker Auburn wurde für sein im letzten Jahr am Off-Broadway erfolgreiches Theaterstück „Proof“ geehrt; der 61-jährige Dunn erhielt den mit 7500 Dollar (rund 17 000 Mark) dotierten Pulitzer-Preis für seine Gedichtsammlung „Different Hours“. Michael Chabon (38) erhielt den renommierten Preis für seinen jüngsten Roman „The Amazing Adventures of Kavalier & Clay“, den sein Hausverlag Kiepenheuer & Witsch allerdings erst im Herbst kommenden Jahres veröffentlichen wird. Bei uns ist er vor allem durch seinen Roman „Die Geheimnisse von Pittsburgh“ (K&W) bekannt geworden. „

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.