Sonja Poll und Helmut Stabe erhalten Förderpreis für junge Buchgestalter für mdv-Buch

Sonja Poll und Helmut Stabe erhalten den Förderpreis für junge Buchgestalter der Stiftung Buchkunst für die Illustration des Buches „Der Waldsteig“ von Adalbert Stifter, erschienen im September 2005 im Mitteldeutschen Verlag. Die Ausschreibung richtet sich jährlich an Gestalter/innen, Typograf/innen und Hersteller/innen, die nicht älter als 32 Jahre sind. Mit dem Preis wird junge, innovative Buchgestaltung gefördert.

Am 6. Januar wählte eine vom Vorstand der Stiftung Buchkunst berufene Sonderjury die „Förderpreise für junge Buchgestalter 2005“ aus. 111 Bücher nahmen teil. Der Preis ist vom Bundesbeauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien mit insgesamt 5.100 Euro dotiert und geht zu gleichen Teilen an drei Nachwuchsgestalter/innen.

Die Förderpreise 2005 werden am 5. Oktober 2006, 17 Uhr, auf der Internationen Frankfurter Buchmesse am Stand der Stiftung Buchkunst feierlich überreicht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.