Startschuss für die „Wissensbücher des Jahres“

bild der wissenschaft wählt wieder die „Wissensbücher des Jahres“ – und sucht begeisterte Leser, die mit abstimmen wollen. Die Wahlliste steht bis zum 20. August auf der bdw-Website www.wissenschaft.de.

Unter den Einsendern werden 10 Buchpreise ausgelost. Außerdem wird eine Jury von 11 unabhängigen Journalisten ihre Stimme abgeben. Das Wissensmagazin zeichnet dieses Jahr zum 22. Mal sechs Bücher aus, die über Themen aus Wissenschaft und Forschung kompetent, verständlich und unterhaltsam berichten.

Der Preis wird in 6 Kategorien verliehen:

Überblick – das informativste Buch
Zündstoff – das brisanteste Buch
Überraschung – das originellste Buch
Unterhaltung – das spannendste Buch
Ästhetik – das schönste Buch
Perspektive – das sachkundigste Jugendbuch

Zur Jury gehören: Urs Willmann (Die Zeit), Reto Schneider (Neue Zürcher Zeitung), Jürgen Nakott (National Geographic), Joachim Müller-Jung (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Dr. Reinhard Breuer (Wissenschaftspublizist), Dr. Uta Altmann (bild der wissenschaft), Dr. Markus Bohn (SWR), Peter Ehmer (WDR), Dr. Joachim Bublath (Wissenschaftspublizist), Dr. Dr. Jens Simon (PTB), Barbara Ritzert (freie Journalistin).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.