Wieland Freund erhält Bayrischen Kunstförderpreis

Der Autor und Journalist Wieland Freund erhält in diesem Jahr den mit 5000 Euro dotierten Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Literatur.
Freund erhält den Preis für seinen im vergangenen Jahr bei rotfuchs erschienenen Jugendroman „Lisas Buch“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.