Top-Personalie Barbara Janßen verlässt Herder-Verlag

Knapper kann man es wohl nicht formulieren, vielleicht auch, weil man sich nichts mehr zu sagen hat: „Barbara Janßen (Foto), seit Juli 2005 Vertriebsleiterin des Herder Verlags, verlässt das Unternehmen Ende April. Nach organisatorischen Veränderungen im Rahmen der Zusammenlegung der Verlage Herder und Kreuz will Frau Janßen sich nach vier Jahren neu orientieren.“

Das klingt nicht so, als sei die Trennung auf ihren Wunsch hin erfolgt, schließlich ist Barbara Janßen (47), obwohl bestens in der Branche vernetzt, für Beständigkeit bekannt: 19 Jahre war sie bei Random House; ihre Tätigkeit bei Herder war auf eine ähnliche Zeitspanne ausgelegt. Jedenfalls hat sie nie ein Hehl daraus gemacht, wie sehr sie sich für ihre Tätigkeit für Herder engagiert hat und wie sehr sie auch den Standort Freiburg liebt.

Barbara Janßen
Foto: Bertram Walter

Wie wir hören, hat man ihr im Zuge der „organisatorischen Veränderungen“ – Olaf Carstens ist neuer Vertriebsgeschäftsführer bei Herder -, zwar eine andere Tätigkeit im Haus angeboten, die soll sie aber ausgeschlagen haben.

Barbara Janßen (eine ihrer Schwestern ist die gesuchte Unternehmensberaterin Sabine Janßen) hat allerdings Zeit, über neue Aufgaben nachzudenken und ist auch schon, wie wir hören, auf der Suche.

Ihre Mailanschrift: barbara.Janssen@t-online.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.