Personalia Beltz: Heike Schlosshan-Salomon ist Produktmanagerin, Fatima Möhr neu in der Lizenzabteilung

Die Verlagsgruppe Beltz in Weinheim verzeichnet zwei Neuzugänge. Zu Jahresbeginn 2021 begannen Heike Schlosshan-Salomon (Foto) als Produktmanagerin für psychotherapie.tools und Fatima Möhr als Assistentin für das Lizenzgeschäft.

Heike Schlosshan-Salomon ist ausgebildete Buchhändlerin und Verlagsfachwirtin (IHK). Sie war einige Jahre beim Brönner Kalenderverlag in Lektorat und Vertrieb tätig. Darauf folgten Stationen in der Herstellung beim Umschau Buchverlag und als Produktionerin bei der Werbeagentur Saatchi & Saatchi in Frankfurt. Zuletzt arbeitete sie beim wdv Verlag, zunächst als Herstellerin dann viele Jahre im digitalen Business als Projektleiterin, Kundenberaterin und Konzepterin. Dort entwickelte und betreute sie u.a. Online-Projekte, Gesundheits- und Online-Präventionsprogramme und erstellte Content für verschiedene digitale Plattformen in unterschiedlichen Formaten. Zudem erwarb sie Zusatzqualifikationen als Content Marketing Managerin an der IHK sowie als Projektleiterin Online-Business (Dipl.).

Fatima Möhr kommt von der Frankfurter Buchmesse, wo sie im Zuge eines Volontariates verschiedene internationale Projekte betreute. Dazu gehörten u.a. das Lizenzprojekt „Children’s Books on Tour“ sowie der Schreibwettbewerb „Frankfurt Young Stories“. Zudem wirkte sie an der Entwicklung der digitalen Buchmesse 2020 mit. Zuvor arbeitete sie nach ihrem Studium (BWL und Kulturmanagement) an der Reinhold-Würth-Hochschule in Künzelsau als Teamassistenz für Auslandslizenzen bei der Blue Ocean Entertainment AG in Stuttgart.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.