Personalia Bert Alexander Petzold neuer Geschäftsführer für die Evangelische Verlagsanstalt Leipzig

Bert Alexander Petzold

Die Evangelischen Verlagsanstalt Leipzig (EVA Leipzig) hat nach dem plötzlichen Tod ihres langjährigen Verlagsleiters Ulrich Röbbelen am 24. Januar [mehr…] einen neuen Chef:

Bert Alexander Petzold übernimmt Leitung des Unternehmens. Der 37-jährige Verlagswirt wird seine Tätigkeit am 1. Januar 2008 aufnehmen, mit dem neuen Geschäftsführer soll das spezielle Profil der Evangelischen Verlagsanstalt GmbH Leipzig weiter geschärft werden – dies teilte Oberlandeskirchenrat Horst Slesazeck gestern als Vertreter der Gesellschafterin des Verlags in Leipzig der versammelten Belegschaft mit.

Petzold war nach seinem Studium der Verlagswirtschaft in Leipzig unter anderem beim Rundfunk, als Unternehmensberater, dem Verlag Walter de Gruyter, der Eichborn AG und in den vergangenen Jahren als Programm- und Marketingleiter der Deutschen Grammophon Literatur [mehr…] bei Universal Music tätig sowie in den vergangenen Monaten Vertriebsleiter und Pressesprecher beim Verlag Faber & Faber. [mehr…]

In der EVA Leipzig erscheinen jährlich rund 80 Buchtitel und die evangelische Wochenzeitung „Der Sonntag“. Publizistisch betreut werden die Zeitschriften „Die Kirche“, die „Theologische Literaturzeitung“ sowie „Praxis Gemeindepädagogik“. Außerdem hält die EVA Leipzig Beteiligungen an privaten Rundfunksendern, der Messebuchhandlung Leipzig und am Wichern Verlag. Zum Unternehmen gehören außerdem die Buchhandlungen an der Thomaskirche in Leipzig und C.L. Ungelenk Nachf. in Dresden.

Alleingesellschafterin der 1946 gegründeten EVA ist die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.