Online-Unterricht, Live-Streaming und Interaktion Bildungsangebote des mediacampus frankfurt auf Online-Learning umgestellt

Alle Bildungsangebote des mediacampus frankfurt – von Berufsschulunterricht über Weiterbildungsseminare bis hin zu unseren Fachwirtfortbildungen – sind aufgrund der aktuellen Corona-Thematik auf Online-Learning umgestellt.

Die Auszubildenden des aktuellen Berufsschulblocks nehmen mittels professioneller Tools (wie der Webinar-Software Adobe Connect und der Lernplattform Moodle) und durch großen Einsatz des mediacampus-Teams an ihren Unterrichtseinheiten mit der gewohnt hohen inhaltlichen und didaktischen Qualität teil – und zwar in vollem Umfang und nach dem geltenden Rahmenlehrplan. Neben den theoretischen Inhalten werden dabei auch digitale Kompetenzen gestärkt. Der Unterricht findet in einer modifizierten Tagesstruktur mit zwei Unterrichtsblöcken zu je 90 Minuten am Vor- und Nachmittag mit ausreichend Pausengelegenheiten statt. Per Audio und per Video sind ihnen die Dozent*innen zugeschaltet, vermitteln Lerninhalte, gestalten Gruppenarbeiten und interagieren mit den Auszubildenden.

„Was der mediacampus da auf die Beine gestellt hat, ist wirklich herausragend. Den Unterricht so schnell auf E-Learning umzustellen und das in einer solchen Qualität ist nicht selbstverständlich. Vielen Dank dafür – und Hut ab vor diesem Einsatz!“ sagt Laura Donauer, Auszubildende und Schülerin am mediacampus. Ihre Mitschülerin Birte Kunkel ergänzt: „Insbesondere die Videoübertragung in Verbindung mit den Skripten ist sehr wertvoll. Was wir auch sehr bereichernd finden, ist der Chat als interaktives Element.“

Zudem werden die Auszubildenden in Online-Prüfungsvorbereitungsseminaren und eigens konzipierten Online-Lernaufgaben mit Feedback der Dozent*innen sowohl auf Klausuren als auch auf die Abschlussprüfungen vorbereitet. „Vielen Dank, dass das alles so wunderbar schnell geklappt hat und Sie als Berufsschule dafür sorgen, dass unsere Auszubildenden gut auf Ihre Prüfungen vorbereitet werden!“ so Anne Marpe, Human Resources bei Thalia Bücher GmbH.

Mit überraschenden Tagesankündigungen und einem Wochenprogramm gehen zudem Videos online, die nichts mit fachlichem Input zu tun haben. Damit wollen wir in dieser herausfordernden Situation Auflockerung und ein Stück mediacampus-Spirit in die «Home-Lernräume» bundesweit bringen. Das Zusatzangebot umfasst Gespräche mit Autor*innen, Buchempfehlungen, Rezepttipps und Yoga. Selbstverständlich alles online.

Auch die Weiterbildungsseminare, der Fernlehrgang und die Fachwirtfortbildungen finden derzeit in virtuellen Klassenzimmer statt. In unseren Online-Seminaren bekommen die Teilnehmer*innen fachlichen Input, tauschen sich untereinander und mit den Referent*innen aus und bearbeiten Aufgaben selbstständig, die im Anschluss wieder im Seminar und mit der Gruppe geteilt werden.

„Somit konnten seit Beginn der vollständigen Umstellung auf E-Learning am 20. März 2020 knapp 200 Menschen mit mehr als 40 hochmotivierten Dozent*innen online weiter lernen. Wir packen es an, unser Fokus liegt darauf, die positiven Aspekte für unsere Schüler*innen, Seminarist*innen, Kund*innen und natürlich Mitarbeiter*innen im Blick zu halten“,  so Monika Kolb, Geschäftsführerin des mediacampus frankfurt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.