Landesverbände Berlin-Brandenburg, Bayern und Nordrhein-Westfalen kooperieren bei Seminarprogrammen

Die Mitglieder des Landesverbands Berlin-Brandenburg erlebten nach der Sommerpause, welche Synergien der Gesamtverband möglich macht:

Ihr Seminarprogramm für den Herbst 2005 wurde ihnen aus München zugeschickt. Denn dort – und in Zukunft auch in Düsseldorf – wurde das neueste Programm konzipiert und organisiert. Damit profitieren die Mitglieder des Landesverbands Berlin-Brandenburg von dem Know-how und den Erfahrungen, die die Landesverbände Bayern und Nordrhein-Westfalen als große Seminaranbieter einbringen können.

Die Geschäftsstelle in Berlin gewinnt dadurch Zeit, sich im Sinne der Mitglieder noch stärker auf die Bereiche Ausbildung, Lobbyarbeit, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu konzentrieren. Sie übernimmt natürlich auch weiterhin die Betreuung vor Ort an den Seminartagen selbst

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.