In dieser Woche noch runder Tisch?

Erstes Signal auf Grund unserer gerade veröffentlichten Meldung: Aus Club-Kreisen wird signalisiert, dass man weiterhin gesprächsbereit sei. Man könne aber nicht als einziger Vertriebsweg „in Fesseln gebunden“ sein, während etwa Weltbild mit seinen Readern alle Freiheiten habe. Es sieht deshalb so aus, als würde es in dieser Woche noch mal einen runden Tisch in Frankfurt beim Börsenverein geben, um nach einem Ausweg zu suchen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.