München: Crashkurs Wettbewerbsrecht beim Direktmarketing – Werbefallen kennen und vermeiden

Die Akademie des Deutschen Buchhandels bietet bereits am 11. Dezember in München den „Crashkurs Wettbewerbsrecht beim Direktmarketing – Werbefallen kennen und vermeiden“ an.

Die Referentin Dr. Kerstin Bäcker (Rechtsanwältin) zeigt die klassischen Fallen, die sich bei Direktmarketing-Aktivitäten ergeben. Die Teilnehmer erhalten einen Leitfaden für die tägliche Praxis, um ihre Direktmarketing-Aktionen juristisch abzusichern.
Das Seminar richtet sich an Produktmanager sowie verantwortliche Mitarbeiter aus Marketing und Vertrieb von Verlagen und anderen Medienunternehmen.

http://www.buchakademie.de/sem/sem.php3?id=698
judith.horsch@buchakademie.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.