Noch freie Plätze in der Abendseminarreihe „Basiswissen Lektorat“ des Landesverbands Bayern

Diese dreiteilige Veranstaltungsreihe, die sich bereits 2003 bewährt hat, ist speziell auf Berufseinsteiger im Lektorat (Volontäre und Seiteneinsteiger) und in der Redaktion zugeschnitten. Das Seminarkonzept bietet Ihnen folgende Vorteile:
 Die Abendseminare können berufsbegleitend besucht werden.
 Die Teilnahmegebühren sind besonders preiswert: EUR 90,- pro Seminar (Auszubildende der Berufsbilder Buchhändler/-in und Verlagskaufmann/-frau sowie Verlagsvolontäre erhalten 30% Rabatt auf die Seminargebühr).
 Top-Referentinnen berichten aus langjähriger Verlagserfahrung.
 In kompakter Form wird Praxiswissen vermittelt, auf das es wirklich ankommt.

Die drei Veranstaltungen im Überblick:

Autorenmanagement
Referentin: Jutta Hamberger (VerlagsConsult)
Termin: Mittwoch, 11.02.2004, von 17.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Literaturhaus München

Grundlagen: Technisches Know-how und Herstellung
Referentinnen: Jutta Hamberger (VerlagsConsult) und Annegret Wehland (freie Herstellerin und Producerin
Termin: Montag, 01.03.2004, von 17.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Literaturhaus München

Textbearbeitung und Übersetzung für Lektoren
Referentin: Jutta Hamberger (VerlagsConsult)
Termin: Mittwoch, 17.03.2004, von 17.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Literaturhaus München

Weitere Informationen und Anmeldung beim
Börsenverein des Deutschen Buchhandels –
Landesverband Bayern
Ansprechpartnerin: Almut Stützel
Tel.: 089-29 19 42 43
Fax: 089-29 19 42 49
E-Mail: mali(seminare@buchhandel-bayern.de)

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.