Novitäteneinkauf mit dem UmbreitColleg

Umbreit hat die Planungen für die Seminare des UmbreitCollegs im Jahr 2007 abgeschlossen und startet am 18. Januar bereits mit der ersten Veranstaltung: dem „Einkaufsseminar“ mit Trainer und Coach Jörg Winter.

Neu ist der Folge-Workshop „Novitäteneinkauf“, für den es zwei Alternativ-Termine gibt, den 31. Januar oder den 18. April. Der Besuch des „Einkaufsseminars“ bei Jörg Winter in 2007 oder einem der vorangegangenen Jahre ist die Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Workshop.

Im Seminar erläutert Winter, wie sie die Auswahl der Kernsortimente individuell und unverwechselbar gestalten und wie sie diese Kernsortimente erfolgreich pflegen. Ziel des Seminars ist es, Struktur und Systematik in den Einkauf zu bekommen und gemeinsam mit den Teilnehmern ein schlüssiges Einkaufskonzept zu erarbeiten.

In den Workshops werden die teilnehmenden Buchhändler ihre jeweiligen Sortimentsprofile noch weiter vertiefen und einen entsprechenden individuellen Leitfaden erstellen.

Sowohl das Seminar als auch die Workshops kosten jeweils 189 Euro (zzgl. MwSt inkl. Verpflegung) und finden von 10.00 bis 18.00 Uhr in Bietigheim-Bissingen statt. Anmeldeschluss für das „Einkaufsseminar“ ist der 8. Januar 2007.

Das komplette Seminarprogramm des UmbreitCollegs für 2007 wird zwischen Weihnachten und Neujahr ausgeliefert, unter www.ubitweb.de sind die Informationen bereits ab Mitte Dezember zu finden.

Ansprechpartnerin für das UmbreitColleg ist Ellen Kleinhans. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer +49 (0)7142 596-128 oder per E-Mail ellen.kleinhans@umbreit.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.