Umbreit & BI schulen Enzyklopädie-Verkauf

Am 28.3.2006 veranstaltet das Barsortiment Umbreit im Rahmen des UmbreitCollegs gemeinsam mit dem Bibliographischen Institut eine Verkaufs-schulung zur 21. Brockhaus Enzyklopädie.

Manuela Popp, Teilprojektleiterin bei der Brockhaus Enzyklopädie, und Maren Tiator, beim BI für den Großkundenvertrieb zuständig, vermitteln interessierten Buchhändlern, wie sie überzeugende Verkaufsgespräche führen.

Die Teilnehmer erfahren Einzelheiten zu den Besonderheiten der Ausgabe, welche Marketingmaßnahmen sinnvoll sind und wie sie die Preisgestaltung argumentieren können. Zudem bietet das Bibliographische Institut Unterstützung durch Werbemittel an. Auch hier ist die Kenntnis über den effektivsten Einsatz von Bedeutung.

Das Seminar findet am 28. März 2006 beim Barsortiment Umbreit in Bietigheim-Bissingen von 10 Uhr bis ca. 16 Uhr 30 statt. Die Gebühren betragen 45 Euro zuzüglich MwSt inklusive Verpflegung.

Fragen zum Seminar beantwortet Ellen Kleinhans unter der Telefonnummer +49 (0)7142 596-128 oder ellen.kleinhans@umbreit.de.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.