Bereits 1.000 fertige Buchcover online abrufbar bookcoverstore.com soll „Plattform für alle Kreativen der Branche“ werden

Online-Werbung für den Shop mit derzeit schon 1000 fertigen Buchcovern (Durch Klick auf Screenshot zum Store)

Der mit rund dreihundert vorgefertigten Buchcovern gestartete Online Shop Bookcoverstore,  auf dem  Autoren, Verlage und Self-Publisher zum Festpreis bereits fertige und professionell gestaltete Buchcover auswählen und bestellen können, hat sich inzwischen sichtlich aus dem Status des “Geheimtipps“ für Selfpublisher heraus weiterentwickelt: 

Das von der Werkside GmbH entwickelte Angebot ist inzwischen nicht nur auf über 1000 fertige Buchcover gewachsen und wird, wie Werkside-Gesellschafterin Simone Becher sagt, „längst nicht mehr nur von Selfpublishern, sondern auch professionell von kostenbewussten Buchverlagen genutzt.“  So zähle auch die Bonnier Gruppe schon zu den Kunden, die sich vom Shop-Motto „Nicht briefen, sondern shoppen“ hätten überzeugen lassen. 

Der Buchcover-Shop verstehe sich aber auch als Plattform für Kreative und Agenturen der Buchbranche, ihr Angebot effizient am Markt zu platzieren. Im nächsten Schritt soll der vor rund einem Jahr gestartete Shop deshalb jetzt auch Platform für andere Creative werden, wie Simone Becher bestätigt: „Wir haben bereits weitere Partner für den Shop gewinnen können,  die über unsere Seite Cover jetzt auch in unserem Store anbieten und auch schon verkauft haben.Die müssen sich lediglich bei uns melden und sich registrieren lassen und dann ein Coverpaket von mindestens 10 Motiven bereitstellen. Wir prüfen diese Motive, verschlagworten und bepreisen sie und laden Sie dann in den Shop hoch.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.