Personalia Brandstätter: Judith E. Innerhofer übernimmt die Programmleitung Sachbuch, Stefan Schlögl wird Cheflektor

Judith E. Innerhofer und Stefan Schlögl © Yan Gianmaria Gava

Der Brandstätter Verlag ordnet das Führungsteam im Programm neu: Judith E. Innerhofer verantwortet nun das Sachbuch-Programm. Zuvor war sie als Redakteurin der Hamburger Wochenzeitung DIE ZEIT in Wien tätig. Innerhofer hat Politikwissenschaften studiert und als Journalistin und Filmemacherin für verschiedene Verlage und Medienhäuser in Deutschland, Österreich und Italien gearbeitet.

Stefan Schlögl ist neuer Cheflektor. In dieser Funktion wird er Innerhofer und Stefanie Neuhart, die in der Programmleitung für die Kochbuchsparte und Corporate Publishing zuständig ist, unterstützen. Der studierte Publizist und Pädagoge war Chef vom Dienst bei der österreichischen Tageszeitung DER STANDARD und Redakteur im Österreich-Büro der Wochenzeitung DIE ZEIT. Als freier Journalist schrieb und schreibt er u.a. für DIE ZEIT, die Wiener Stadtzeitung Falter und das Magazin Terra Mater.

„Mit Judith E. Innerhofer und Stefan Schlögl ist das Leading-Team im Programm nun wieder komplett. Beide zeichnet ein außergewöhnliches Gespür für Themen und Texte aus. Ich freue mich auf viele spannende Impulse und Innovationen“, erklärt Verleger Nikolaus Brandstätter.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.