Frischer Wind bei Brandstätter in Wien Stefanie Hager ist neu im Vertrieb;Lena Wiesenfarth übernimmt die Online Redaktion und Maren Wetcke ist neue Cheflektorin

Frischer Wind im Brandstätter Verlag: (v. l. n. r.) Stefanie Hager (Digitalvertrieb), Lena Wiesenfarth (Online-Redaktion), Maren Wetcke (Cheflektorin) © Gianmaria Gava/Brandstätter Verlag

Stefanie Hager kümmert sich nach dem Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Stationen beim Braumüller Verlag und dem Residenz Verlag um den Digitalvertrieb. Sie folgt auf Michelle Guiboud, die sich neuen Herausforderungen stellt.

Lena Wiesenfarth hat von Petra Rosenblattl die Online Redaktion übernommen, die sich in Babypause befindet.

Maren Wetcke ist neue Cheflektorin im Wiener Verlagshaus. Sie war bereits als Sachbuchlektorin für die Verlage Campus, Heyne und Piper tätig und arbeitet als Scout.

Verleger Nikolaus Brandstätter ist glücklich über die drei Neuzugänge: „Unser Team ist damit für unser 40-Jahre-Jubiläum im kommenden Jahr fantastisch aufgestellt!“

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.