Personalia Brandstätter und Thiele: Friederike Rumschöttel geht in Mutterschutz, Kristina Lindenthal übernimmt

Kristina Lindenthal
©Nick Mangafas

Friederike Rumschöttel, Presseverantwortliche für die Verlage Christian Brandstätter und Thiele Verlag verabschiedet sich mit Anfang August für ein Jahr in den Mutterschutz. Die Leitung der Presse und Öffentlichkeitsarbeit übernimmt Kristina Lindenthal, die zuletzt im Verlag Carl Ueberreuter in der Presseabteilung tätig war.

Die ausgebildete Germanistin und Theaterwissenschafterin arbeitete u.a. bei der Kunst- und Kommunikationsagentur art:phalanx. Sie war dort im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Schauspielhaus Wien, die Neue Oper Wien sowie für das Museum Gugging/Art Brut Center Gugging zuständig.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.