Schaufenster-Inszenierung war auch Thema Buchhändlerinnen-Seminar bei Aufbau  

Ein Fokus der Veranstaltung mit zwanzig Buchhändlerinnen lag auf der atb-Taschenbuchreihe „Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe“, in der die Leistungen inspirierender Frauen aus Kunst und Kultur honoriert werden. Zuletzt ist mit Michelle Marlys Roman Die Diva über Maria Callas der zwölfte Band der beliebten Serie erschienen, der auf Platz 6 der Paperback-Bestsellerliste eingestiegen ist. Die Autorin war vor Ort und berichtete im Gespräch von ihren Recherchen und ihrem Schreiben für die Künstlerinnenreihe. Die Gäste erhielten zudem Einblick in den Taschenbuchmarkt und zur Arbeitsweise der Programmleitung. In einem zweiten Schwerpunkt am Nachmittag zum Thema Wareninszenierung und Storytelling gab Konzeptentwicklerin Angelika Niestrath (www.nonbook.de) konkrete Tipps und die Teilnehmerinnen erarbeiteten Ideen, um ihre Kunden mit kreativer Schaufenstergestaltung noch gezielter ansprechen zu können. Reinhard Rohn, Verlagsleiter Rütten & Loening und atb: „Wichtig für uns war, nicht nur einen Einblick in unsere Arbeit zu geben, sondern ins Gespräch zu kommen und Feedback aus dem Buchhandel zu erhalten – ein Dank an alle Teilnehmerinnen.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.