Amazon drückt bei Lieferungen aufs Tempo

In Berlin sollen Amazon-Premium-Abonnenten ihre Bestellungen innerhalb einer Stunde (Prime-Now-Dienst)oder eines frei wählbaren 2-Stunden-Zeitraums liefern lassen. Und zwar im Zeitraum zwischen 8 und 24 Uhr liefern.

Der Mindestbestellwert für das Angebot beträgt 20 Euro, die Ein-Stunden-Lieferung kostet 7 Euro. Um den Service zu nutzen, muß eine spezielle App für iOS oder Android heruntergeladen werden. Weitere Prime-Now-Dienste sollen im Ruhrgebiet, in Hamburg und München angeboten werden.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.