ZVAB blickt positiv in die Zukunft: Der Liquidationsaufhebung der mediantis AG steht nichts mehr im Wege

Die Burda Digital Ventures GmbH (BDV GmbH) hat die Anfechtungsklage gegen die Beschlüsse der Hauptversammlung der mediantis AG i.L. vom 30. Januar 2004 zurückgenommen. Beide Unternehmen verständigten sich darauf, im Zusammenhang mit der Anfechtungsklage keine weiteren Ansprüche gegeneinander geltend zu machen.

Die BDV GmbH, Hauptaktionärin des ZVAB-Konkurrenten abebooks, ist im Besitz von 10 mediantis-Aktien. Als Kleinstaktionärin hatte sie gegen den Beschluss der Hauptversammlung der mediantis AG i.L. am 30. Januar Anfechtungsklage erhoben. Die Liquidationsaufhebung der mediantis verzögerte sich dadurch um einige Monate.

Für das ZVAB, einziges Unternehmen der mediantis, bedeutet die Einigung beider Parteien, dass einer Expansion in andere Bereiche und Regionen nichts mehr entgegensteht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.