Bahnhofsbuchhandlungen im Saarland demnächst mit Backshops

Valora-Filiale nach P&B-Konzept in St. Wedel

Valora Retail baut nun auch die Bahnhofsbuchhandlungen in Saarlouis und St. Wendel nach P&B-Konzept aus. Dann gibt es neben Büchern, Zeitschriften, Getränke, Snacks und Lottoannahmestelle auch Backwaren.

In Saarlouis hat Valora Retail die dortige Bahnhofsbuchhandlung Manfred Zintel übernommen und überführt sie in das P&B-Konzept. Dabei wächst die Fläche des an der Saarstrecke gelegenen Standorts auf mehr als die doppelte Größe an – von bisher 75 auf großzügige 160 Quadratmeter. In der Kreisstadt St. Wedel nahe Saarbrücken errichtete Valora Retail gleich eine komplett neue Filiale unter dem Dach der neuen Marke: Aus der ehemaligen Schalteranlage und einem Teil der alten Gepäckhalle wurde eine P&B-Filiale mit vielen Artikeln des täglichen Reisebedarfs.

Auch in Bayern wurde die zweite der insgesamt neun Filialen am Münchner Hauptbahnhof auf P&B umgestellt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.