Berlin: Christiane Schulz-Rother übernimmt Haberland

Zum 3. Oktober hat Christiane Schulz-Rother, Inhaberin der Tegeler Bücherstube in Berlin, die Buchhandlung Haberland in Frohnau von Ursula Kiesling übernommen.

Die Buchhandlung Der Divan mit Standorten in Westend und Zehlendorf bleibt im Besitz von Ursula Kiesling.

Die Tegeler Bücherstube hat noch zwei weitere Filialen in Berlin: die Glienicker Bücherstube und die Buchhandlung Menger in Tempelhof. Zudem war Christiane Schulz-Rother zusammen mit Margrit Starick bis 2015 zwei Amtsperioden lang Vorsitzende des Landesverbands Berlin-Brandenburg im Börsenverein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.