Die edition.SABA eröffnet eine Verlagsbuchhandlung mit Galerie in Berlin Mitte

Sabine Carbon und Barbara Lücker (v. l.)

Am 3. Dezember ist es so weit. Dann eröffnet der Verlag edition.SABA eine Verlagsbuchhandlung mit Galerie in der Tucholskystr. 47 in Berlin Mitte. „Wir sind froh, für unsere Bücher und Bilder einen besonderen Ort gefunden zu haben. Endlich haben wir die Möglichkeit zu zeigen, was in unseren Büchern steckt“, meinen die beiden Verlegerinnen Sabine Carbon und Barbara Lücker. „Die neuen Räume sind ein wesentlicher Schritt nach vorn. Bisher sind wir vor allem durch unsere ungewöhnlichen Kinderbücher aufgefallen, aber wir haben auch die bilderbegeisterten Erwachsenen im Auge.“

In den großzügigen Räumlichkeiten werden neben dem Buchprogramm auch Illustrationen aus den Büchern zu sehen sein, die als limitierte Kunsteditionen zu erwerben sind. Die Verlegerinnen versprechen sich davon eine spannende Wechselwirkung zwischen Büchern und Bildern. Daneben sollen in wechselnden Ausstellungen auch Künstler präsentiert werden, mit denen die Verlegerinnen an weiteren Projekten arbeiten.

Weitere Informationen zu Programm und Öffnungszeiten unter www.edition-saba.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.