Erfagruppe Dortmund sucht „neue KollegInnen“ und bietet dazu einen Schnupper-Tag an

Die Erfagruppe Dortmund, älteste ERFA Gruppe des Deutschen Buchhandels, will weiterhin die Zukunft des mittelständischen Buchhandels aktiv gestalten und lädt deshalb interessierte Buchhändlerinnen und Buchhändler ein, Ende Oktober (am 27.10.2010 nachmittags) in Dortmund „uns unverbindlich kennenzulernen“.

Gruppenmitglied Thomas Helbig (Bücher Köndgen, Wuppertal) macht Appetit: „Da können unsere Gäste auch einmal exemplarisch sehen, wie fortschrittlich wir z.B. mit dem Planungstool O.scocco unseres Erfa – Gruppenleiters Peter Peetz arbeiten. Wir sehen nicht nur die Vergangenheit mit Bilanz und GUV – oder Betriebsvergleichszahlen. Nein, wir planen unsere geschäftliche Zukunft Pro-Aktiv“. Er baut auf einen Nebeneffekt für seine Gruppe: „Wir suchen dabei auch nach netten Kollegen und Kolleginnen, die so eine Erfa-Gruppe wieder mit frischen Wind, neuen Ideen auffüllen und ergänzen könnten. Gelegenheit sich über moderne Erfa-Arbeit und über gelöste und ungelöste Alltagsprobleme auszutauschen, gibt es dabei genug.“
Mehr dazu im Interview [mehr…].
Anmeldungen gerne per Email unter erfa-dortmund@web.de oder mobil 0171 208 1406.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.