Eröffnung der Mayerschen Filiale in Essen verschoben

Wie die Essener Lokalpresse meldet, wurde die ursprünglich für den Herbst geplante Eröffnung der Mayerschen Buchhandlung in Essen „wegen nochmaliger Verbesserungen“ der 5000 qm Verkaufsfläche auf den 27. März 2003 verschoben. Dann sollen sich 80 MitarbeiterInnen um über 200.000 Buchtitel kümmern. Die Essener Filiale im ehemaligen Boecker-Haus soll nicht die einzige in der Ruhrgebietsstadt bleiben – derzeit sucht das Unternehmen weitere Standorte in der Innenstadt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.