Jetzt ist der genaue Standort der Thalia-Buchhandlung in Göttingen 2008 offiziell: 2.000 qm auf der Weender Straße

Wie bereits letzte Woche bekannt gegeben, wird die Thalia-Buchhandelsgruppe 2008 in Göttingen, eine genau auf die Stadt zugeschnittene Buchhandlung eröffnen [mehr…]. Doch bisher wurde auch in der Lokalpresse gerätselt, wo die Filiale entstehen soll [mehr…]. Nun ist der Standort offiziell: Thalia wird in die Weender Straße 36 einziehen und damit in der 1a-Lage Göttingens über eine 18 Meter lange Front verfügen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Bis zu diesem Zeitpunkt, werden die dort derzeit noch ansässigen Geschäfte umgezogen sein. Für Thalia wird die Geschäftsfläche umgebaut.

„Es wird eine Buchhandlung entstehen, mit der sich unsere Kunden schnell identifizieren werden. Ob im Fachbuchbereich, bei Regionalia oder in den verschiedenen Literaturgebieten, wir werden für jeden Geschmack etwas bieten“, so Susanne Gruß, Geschäftsführerin der Thalia-Buchhandlung Erich Könnecke GmbH & Co. KG. Thalia werde ein sehr umfangreiches Sortiment präsentieren. Und weiter: „Wir freuen uns auf Göttingen und die neue Aufgabe“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.