Mayersche am Kölner Neumarkt vergrößert auf 5.650 Quadratmeter / Umbau beginnt 2009

Wie die Mayersche Buchhandlung mitteilt, will sie ihre Filiale am Kölner Neumarkt ausbauen und um etwa ein Viertel der bisherigen Fläche vergrößern. Anfang 2009 kommen 1.150 Quadratmeter zu den bestehenden 4.500 Quadratmetern Fläche hinzu. Somit werden den Kölner Kundinnen und Kunden demnächst 5.650 Quadratmeter Fläche zur Verfügung stehen.

Verbunden mit der Vergrößerung ist auch eine Ausweitung des Angebots durch neue Warengruppen sowie eine Ausdehnung der bestehenden Sortimente. Außerdem soll ein großzügiges Café in die Mayersche am Neumarkt integriert werden.

Besonders interessant für das Unternehmen sei die Vergrößerung der Fläche auf der ersten Etage hin zur Rotunde der Neumarktgalerie auch, weil die Galerie das erfolgreichste Einkaufszentrum Kölns ist, heißt es. Durch die Erweiterung in 2009 und den anschließend geplanten, sukzessiven Umbau der bereits bestehenden Fläche will die Mayersche ihre Marktführerposition in Köln weiter ausbauen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.